Brandschutz

Wichtig für Ihre Sicherheit sind die Brandschutzeigenschaften des jeweiligen Dämmstoffs. Ob ein Dämmstoff gar nicht, langsam oder schnell brennt, können Sie auf dem Etikett anhand der Brandschutzklasse ablesen, der das Material zugeteilt ist:

  • A1 nicht brennbar
  • A2 nicht brennbar
  • B1 schwer entflammbar
  • B2 normal entflammbar
  • B3 leicht entflammbar

Dämmstoffe der Brandschutzklasse B3 dürfen im Hochbau nicht verwendet werden. B2-Materialien können ohne weiteres in Ein- und Zweifamilienhäuser eingebaut werden. Bei größeren Gebäuden entscheidet die jeweilige Landesbauordnung.

    Angebote unserer Partner

    Wer ein Fachwerkhaus kauft oder saniert, liebt Holz. Rund 650 Bauanleitungen rund um Holz, Haus & Garten hält www.baumarkt.de bereit.

    Sie wollen Ihr Bad aufhübschen – Ideen dazu gibt es unter badewanne24.de.

    fertighaus-Logo Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! schließen