MyHammer

Statiker, Bauingenieure, Sachverständige, Fachberater

Auf dieser Seite werden wir Bauingenieure, Statiker, Fachberater speziell aus dem Zimmermannshandwerk und sonstige Baudienstleiter vorstellen, die sich mit dem Fachwerkbau gut auskennen. Vorerst verzeichnen wir diese Einträge:

0 1 2 3 4 5 6 7 8 9



08262 Tannenbergsthal

Dipl. Ing. Jens Hummel, Klingenthaler Str. 71, 08262 Tannenbergsthal,
Tel: 037465 / 2030, Fax: 037465 / 2255, E-Mail: info@hummelplan.cjb.net
Internet: www.bau.net/free/hummelplan.html

Das Ingenieurbüro beschäftigt sich mit der Erhaltung und Sanierung der sog. Vogtländischen Umgebindehäuser und der Sanierung von Fachwerkhäusern.


16949 Putlitz

Ing.-Büro Christian Tanneberger - Zimmermeister und Baugutachter seit 1989, Mansfelder Str. 61, 16949 Putlitz, Tel./Fax: 033981/ 80599 oder 0170 / 3892723, E-Mail: tanneberger-holzbau@t-online.de Internet: www.christian-tanneberger.de

Aktionsradius:
Brandenburg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Hamburg, Lübeck, Braunschweig

Folgende Arbeitsgebiete werden abgedeckt: Bewertung von Schäden in und an Gebäuden, Untersuchung von Schäden an Fachwerken und Holzbaukonstruktionen, Begutachtung historischer und denkmalgeschützter Gebäude, Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Sanierungskonzepten nach Gutachten, Gutachterliche Baubetreuung bei Sanierung und Umbau, Untersuchung auf holzzerstörende Pilze und Insekten, Untersuchung von Gebäudeschäden durch unsachgemäße Bauausführung, Ortung und Bewertung von Feuchteschäden.


30455 Hannover

Dipl. Ing. Hans-Joachim Rüpke und Dr. Ernst Kürsten, Grünaustr. 14,
30455 Hannover, Tel. 0511 / 4752884, Fax 0511 / 4752885
E-Mail: holzfragen@t-online.de, Internet: www.holzfragen.de

Das Sachverständigenbüro für Holzschutz untersucht und begutachtet Holzschäden. Die Inhaber (Architekt und Forstwissenschaftler) sind geprüfte Sachverständige für Holzschutz. Ein Arbeitsschwerpunkt ist die Begutachtung von Holzschäden an Fachwerkhäusern sowie die Prävention durch passiven Holzschutz.


35440 Linden

Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Jürgen F. Rust, Frankfurter Straße 32, 35440 Linden
Tel. 06403/5657, Fax. 06403/5826, E-Mail: rust-ctm-linden@gmx.de

Mitgliedschaft: DAI / MAIV, Interessengemeinschaft Bauernhaus, Deutsches Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege, Denkmalbeirat des Landkreises Gießen; Tätig im Bereich: Fachwerksanierung sowie Scheunen- und Nebengebäudeumnutzungen seit 1976.

Denkmalschutz in GießenAckerbürgerhaus 1733:
Denkmalgeschütztes Ackerbürgerhaus, Stadt Gießen

Denkmalschutz in GießenFachwerkhaus 1688:
Denkmalgeschützter ehemaliger Zweiseithof, Kreis Gießen

Denkmalschutz in GießenAdelshof 1618:
Denkmalgeschütztes Wohnhaus eines ehemaligen Adelshofes, Kreis Gießen

Denkmalschutz in GießenHofreite 1800:
Denkmalgeschützte Hofreite,
Kreis Hersfeld-Rotenburg


37619 Bodenwerder

Ing.-Büro Bauservice Warnecke, Dipl.-Ing. Willi Warnecke, Junkergrund 33,
37619 Bodenwerder, Tel. 05533 / 979440, Fax 05533 / 4079262,
E-Mail: mail@bau-warnecke.de, Internet: www.bau-warnecke.de

Das 1996 gegründete Planungsbüro bietet an: Beratung, Statik, Entwurf, Wärmeschutz, Schallschutz, Brandschutz, Baueingabeplanung, Energieberatung (dena-Aussteller), Bauleitung, Neubauten, Altbausanierung, Fassadensanierungen, Sanierung von Geschossbauten, Aufstockungen und Anbauten an bestehenden Gebäuden.


42655 Solingen

Ingenieurbüro Bergisches Land - Markus Mattonet, Kotten 9, 42655 Solingen,
Tel. 0212 / 22629449, Mobil 0174 / 2929449, E-Mail: info@ingbbl.de,
Internet: www.ingenieurbuero-bergisches-land.de

Sie wollen ein Fachwerkhaus kaufen, umbauen oder sanieren? Wir lieben Fachwerk. Wir wohnen im Fachwerk. Wir arbeiten im Fachwerk.

Wenn sie eine kompetente Kaufberatung wollen, bieten wir Ihnen diese zu einem Festpreis an. Und wir prüfen nicht nur die gesamte Bausubstanz, Bauelemente usw. sondern auch die Rahmenbedingungen. Wir planen Ihren Umbau und unterstützen diesen. Wenn es notwendig ist, mit Bauantrag, Nutzungsänderung und Statik.

Das Ingenieurbüro Bergisches Land hilft Ihnen in allen Fragen der Energetischen Sanierung, Dämmung, Anträgen und Klärungen mit Denkmalämtern, Sanierung und Renovierung zu Ihrer Traumimmobilie. Sie brauchen ein Gutachten, weil sie nicht weiterwissen? Wir geben Antworten. Im Bergischen Land, im Rheinland oder im Westfälischen. In ganz NRW helfen wir gerne Fachwerkhäuser modern und wohnlich zu erhalten. Rufen Sie uns an! 0212/22629449 oder senden Sie uns eine Mail info@ingbbl.de

 


44627 Herne

Waning bauen, Michael Waning, Oestrichstr. 140, 44627 Herne, Tel. 02323 / 60971,
Fax 02323 / 957567, E-Mail: info@waning.de, Internet: www.waning.de

Seit dem Jahre 2000 werden rund um die Sanierung von Fachwerkhäusern, Altbauten und Denkmälern eine Vielzahl handwerklicher Arbeiten ausgeführt. Um den Wert eines Bauwerks zu erhalten bzw. zu steigern sowie den Wohnstandard zu erhöhen, werden komplette Leistungen aus einer Hand angeboten: Altbausanierung, Fachwerk-Instandsetzung, Holzinstandsetzungsarbeiten, Umbauarbeiten, Lehmbau, Putzarbeiten, Außen- und Innendämmung, Trockenbau, Bauen mit ökologischen Baustoffen, Sanierung von Bauteilen.


49843 Uelsen

Dipl. Ing. E. U. Köhnke, Steenebarg 32, 49843 Uelsen, Tel: 05942 / 1247,
Fax: 2411, E-Mail: EUKoehnke@aol.com

Das Büro für Holzbau und Bauphysik prüft und bewertet Holzbauten incl. Fachwerkbau-Neubau und -Sanierung und fertigt Gutachten an.


53227 Bonn

Projekte der Architektur und Energieberatung Tanneberger, Auguststr. 20, 53229 Bonn,
Tel: 0179/ 2043089, E-Mail: info@itarchitektur.de

Folgende Arbeitsgebiete werden abgedeckt: Baugutachten, Schadensgutachten und Feuchtegutachten inkl. Lösungsvorschlägen und Instandsetzungsplanung, Begutachtung von Fassaden, fachspezifische Baubetreuung und Erarbeitung von Ausschreibungen, Anfertigen von Kostenschätzungen und Kostenvergleichen, bautechnische Beratung, Objektbegehungen (z.B. vor Immobilienerwerb), Energieberatung gem. EnEV, etc.


53577 Neustadt/Wied

Dipl.-Ing. Kirsten Weske-Hack, Bühlingen 97, 53577 Neustadt/Wied,
Tel: 02683 / 938888, Fax: 02583 / 938889, E-Mail: KWeske@t-online.de

Beim Bau und der Sanierung von Fachwerkhäusern kommt der Bauphysik ein hoher Stellenwert zu. Schall-, Wärme- und Feuchteschutz von Fachwerkhäusern erfordern individuelle Problemlösungen. Frau Weske-Hack bietet Ihr Know-how als Fachingenieurin Bauherren und Architekten an.


58454 Witten

Dipl.-Bau-Ing. Josefa Wittbald, Statikerin, Kreisstr. 71, 58454 Witten,
Tel. 02302 / 80601, Fax 02302 / 80609, E-Mail: wittbold@cityweb.de

Frau Wittbold hat sich auf den Fachwerkbau spezialisiert, insbesondere auf statische Lösungen ohne "Stahlaufwand" bei Sanierungsmaßnahmen historischer Fachwerkhäuser.


60487 Frankfurt und Rhein-Main-Gebiet

Dipl.-Ing. Wolfgang A. Hrycak, Bausachverständiger, Altkönigstraße 28,
61169 Friedberg, Tel. 06031 / 6845578, Fax 06031 / 6845586,
E-Mail: w.Hrycak@hrycak.de

Seit 1980 ist Wolfgang A. Hrycak im Fachwerkbau tätig. Langjährige Denkmalpflege-Erfahrung. Hier das Angebot: Beratung vor dem Kauf, Hausbegehungen, Feuchtigkeitsmessungen, Schadensgutachten und Analyse. Weitere Infos: www.hrycak.de


63743 Aschaffenburg

Ing.-Büro G. Schoemig + P. Hoefling, Schurzstraße 19, 63743 Aschaffenburg,
Tel. 06021 / 3162-0, Fax 06021 / 96977, E-Mail: info@schoemig-hoefling.de,
Internet: www.schoemig-hoefling.de

Beratende Ingenieure u.a. für Sanierungsmaßnahmen: Fachwerkhäuser, Umbauten historischer Gebäude, Überbauung vorh. Gebäude, Dach- und Fassadensanierungen, Sandsteingebäude und -brücken, Sanierung von Geschossbauten, Aufstockungen und Anbauten an bestehenden Gebäuden, Renovierungen von Hallen, Verstärkung und Ertüchtigung von Tragwerken, Nachrechnung alter erhaltenswerter Konstruktionen.


65529 Waldems-Bermbach

Planungsbüro Dipl.-Ing. Henning Schindler, Hauptstraße 20, 65529 Waldems-Bernbach, Tel. 06126 / 8188, Fax 06126 / 8654, E-Mail: henning-schindler@t-online.de,
Internet: www.henning-schindler.de

Folgende Leistungen bietet das 1986 gegründete Planungsbüro an:
Beratung, Statistik (Nachweisberechtigt), Entwurf, Wärmeschutz (Nachweisberechtigt), Planung (große Bauvorlagenberechtigung), Energieberatung (Bafa-anerkannt), Bauleitung, Baubiologie (nach Institut für Baubiologie Neubeuern IBN), Altbausanierung, Lehmbau.


72358 Dormettingen

Dipl.-Ing. Jürgen Gänßmantel, Silcherstr. 9, 72358 Dormettingen,
Tel. 07427 / 914 746, Fax 07427 / 914 964, E-Mail: info@gaenssmantel.de

Beratender Ingenieur und Sachverständiger insbesondere im Bereich der Erhaltung historischer Bausubstanz speziell bei Fachwerkhäusern. Arbeitsschwerpunkte Gefachsanierung, Mörtel- und Putzverfahren sowie Fassadensanierungen.


77948 Friesenheim

Frank Amann BauTechnik, Adlerstraße 20, 77948 Friesenheim, Tel. 07821 / 997695,
Fax 07821 / 997696, E-Mail: frank.amann@amann-bautechnik.com,
Internet: www.amann-bautechnik.com

Amann BauTechnik - spezialisiert auf Sanierung von alten Häusern und Anwesen (eigenes Anwesen ist ca. 300 Jahre alt). Der breite Aufgabenbereich setzt sich unter anderem aus Kostenermittlungen von Sanierungen, Beratung bei Eigenleistung, Gebäudetechnik und Bauleitung zusammen.


81675 München

Sachverständigen- und Ingenieurbüro Dipl.-Ing. (FH) Guido Straßer, Schloßstr. 11, 81675 München, Tel./Fax.: 089 / 455 79 747, Mobil: 0179 / 84 30 960, E-Mail: info@sv-guido-strasser.de,
Internet: www.sv-guido-strasser.de

Das Sachverständigen- und Ingenieurbüro beschäftigt sich mit Gutachten als Privatgutachten oder Schiedsgutachten über Fenster, Türen, Pfosten-Riegel-Fassaden und Wintergärten, Beweissicherung, Dokumentation von Mängeln und Schäden, Ausarbeitung von Sanierungskonzepten, Ermittlung der Mängelbeseitigungskosten, Bauherrenberatung, baubegleitende Qualitätskontrolle, Baubetreuung von der Planung, Ausschreibung, Auftragsvergabe, Abwicklung bis zur Abnahme.


83727 Schliersee

IGS Institut für Gebäudeanalyse und Sanierungsplanung München GmbH,
Bahnhofstr. 4, 83727 Schliersee, Tel: 08026 / 20064, Fax: 08026 / 20065
E-Mail: info@igs-muenchen.de, Internet: www.igs-muenchen.de

Das Institut für Gebäudeanalyse und Sanierungsplanung München GmbH beschäftigt sich u.a. mit Bauwerksuntersuchungen, Beurteilung von Bauschäden, Instandsetzungsplanung und bauphysikalischen Untersuchungen und Berechnungen.


    Angebote unserer Partner

    Junkers

    Wer ein Fachwerkhaus kauft oder saniert, liebt Holz. Rund 650 Bauanleitungen rund um Holz, Haus & Garten hält www.baumarkt.de bereit.

    Sie wollen Ihr Bad aufhübschen – Ideen dazu gibt es unter badewanne24.de.

    fertighaus-Logo Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! schließen