MyHammer

Passende Lampen für das Fachwerkhaus finden

Ein Fachwerkhaus stellt den Eigentümer vor eine ganz besondere Herausforderung. So ein Fachwerkhaus steht nicht selten unter Denkmalschutz, sodass man seine eigenen Vorstellungen von der Inneneinrichtung und Raumgestaltung nicht immer so umsetzen kann, wie man sich das wünscht. Dennoch kann man natürlich – nur halt in gewissem Rahmen – seiner Phantasie freien Lauf lassen, was besonders für die Ausleuchtung eines alten Fachwerkhauses gilt. Nur mit der richtigen Beleuchtung für den Innen- und den Außenbereich kann man einem solchen Haus ein ganz besonderes Flair verleihen.

Stimmungsvolle Lampen im Landhausstil

Fachwerkhaus-Lampe

Fachwerkhäuser haben immer auch den Stil eines Landhauses und so wollen die meisten Bewohner auch in Sachen Lampen diesen Stil weiter verfolgen. Bei der Auswahl, die der Fachhandel bietet, ist es nicht schwer die richtigen Lampen zu finden. Wer sich einen ersten Eindruck verschaffen möchte, welche Lampen hier in Frage kommen, der sollte die Webseite www.wohnlicht.com besuchen. Hier bekommt man einen sehr umfassenden Überblick über verschiedene Lampen, denn das Angebot reicht von klassischen Hängelampen, über Beleuchtungen für Lesecken oder Büroräume, bis hin zu stimmungsvollen Lampen, die eher dekorativen Zwecken dienen. Der Shop bietet daneben auch eine Vielzahl verschiedener Lampen für den Außenbereich, denn gerade ein Fachwerkhaus kann man mit der richtigen Beleuchtung wunderbar in Szene setzen und die alten Balken, gepaart mit dem klassischen weiß der Wände, im wahrsten Sinne des Wortes ins rechte Licht rücken.

Das sollte bei der Beleuchtung beachtet werden

Eingangs wurde darauf aufmerksam gemacht, dass oftmals Fachwerkhäuser unter Denkmalschutz stehen. Damit verbunden sind Einschränkungen im Bezug auf Umbauten und Anbauten, die von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sind. Wer im Außenbereich eine fulminante Beleuchtung wünscht, der sollte sich im Vorfeld detailliert darüber informieren, wie es sich mit dem Legen von Elektroleitungen verhält. Eventuell müssen dafür nämlich nicht nur Wände aufgestemmt werden, sondern auch bauliche Veränderungen erfolgen. Nicht immer ist dies in dem Rahmen möglich, den man sich vielleicht persönlich vorstellt. Wer sich vor seinem Bauvorhaben informiert, der erlebt hinterher auch keine bösen Überraschungen.

Foto: www.wohnlicht.com

    Angebote unserer Partner

    Junkers

    Wer ein Fachwerkhaus kauft oder saniert, liebt Holz. Rund 650 Bauanleitungen rund um Holz, Haus & Garten hält www.baumarkt.de bereit.

    Sie wollen Ihr Bad aufhübschen – Ideen dazu gibt es unter badewanne24.de.

    fertighaus-Logo Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! schließen