Wärmedämmverbundsysteme (Thermo-Haut)

Vergleichsweise großformatige Dämmplatten aus Polystyrol, Mineralwolle oder Kork werden mit Spezialmörtel auf der gereinigten Wand (vorher Putzschäden beseitigen) befestigt, mit Dübeln gesichert und mit einem Armierungsgewebe für den Putz abgedeckt. Die Oberfläche kann verputzt oder mit dünnen Klinkerplatten gestaltet werden. Haltbarkeit: ca. 30 Jahre.

Vorteil der Thermo-Haut: Bei einem Preis von ca. 65 €/m² ist die Thermo-Haut das preisgünstigste Dämmverfahren.

    Angebote unserer Partner

    Wer ein Fachwerkhaus kauft oder saniert, liebt Holz. Rund 650 Bauanleitungen rund um Holz, Haus & Garten hält www.baumarkt.de bereit.

    Sie wollen Ihr Bad aufhübschen – Ideen dazu gibt es unter badewanne24.de.

    fertighaus-Logo Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! Jetzt ein Fertighaus oder Holzhaus bauen - mit Fertighaus.de! schließen